POPCONNECTION
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Im Interview - Krakow Loves Adana: "Ein zeitloses Werk!"
Home » Interviews » Kraków Loves Adana: "Ein zeitloses Werk!"
INTERVIEWS
Krakow Loves Adana

KRAKÓW LOVES ADANA

"Ein zeitloses Werk!"
Datum: 17. Juli 2010 (E-Mail)
Interview: Axel Schinkel
Foto: Pressefoto

Es ist noch gar nicht lange her, da haben Deniz Cicek und Robert Heitmann angefangen in der gemeinsamen Wohnung Songs zu schreiben. Dann ging es Schlag auf Schlag: Johann Scheerer, aka Karamel und Chef von Clouds Hill Recordings, entdeckte sie bei myspace, ließ Deniz auf seinem Album mitsingen und produzierte im Anschluss daran direkt ein ganzes Album mit den beiden. Dieses ist nun vor zwei Wochen bei Snowhite erschienen, hört auf den schönen Namen "Beauty" und kolonisiert seitdem etliche Online-Magazine und sicherlich auch sehr bald die Printmedien. Wenn man bedenkt, dass sich ihre bisherigen Konzerte noch problemlos an den Fingern abzählen lassen, klingt es wie gemacht für eine Story, deren Überschrift man bedenkenlos das Wort Hype beifügen könnte.

Da es mir jedoch beim Hören des Albums schwer fällt, dieses Duo einfach so mit Hype abzustempeln, ließ ich es mir nicht nehmen, direkt an der Quelle, in diesem Fall bei Robert, nachzufragen, was wirklich dahinter steckt – auch wenn es bedauerlicherweise aufgrund der Entfernung zu Freiburg nur zu einem E-Mail-Interview gereicht hat.



POPCONNECTION: Euer Album ist kürzlich erschienen und überall liest man ausschließlich gute Rezensionen. Habt ihr das so erwartet?

Robert: Ehrlich gesagt: ja. Wir haben sehr lange an dem allgemeinen Klang und der Musik gearbeitet und sind sehr zufrieden mit "Beauty". Es hätte uns deswegen gewundert, ein negatives Feedback zu bekommen.


POPCONNECTION: So wie ihr, mit dem ersten Album direkt im Vertrieb von Universal zu landen, davon träumen bestimmt viele Bands. Wie schafft man das?

Robert: Einen Vertrieb bei Universal zu bekommen haben wir nicht geplant. Unserem Plattenlabel Snowhite hat unsere Musik einfach sehr gut gefallen. Dass die ihren Vertrieb bei Universal haben, freut uns natürlich. Ist aber Zufall.


POPCONNECTION: Eure Songs wirken trotz ihrer Homogenität sehr abwechslungsreich. Woher kommen da eure Einflüsse?

Robert: Schwer zu sagen. Jede Erfahrung, auch, wenn sie nicht direkt etwas mit Musik zu tun hat, prägt uns.


POPCONNECTION: Als Duo ist es ja schwer möglich gleichzeitig Schlagzeug, Gitarre und Piano zu spielen. Wie hat man sich da die Entstehung eurer Songs vorzustellen?

Robert: Man schreibt die Passagen einzelner Instrumente nach und nach. Ergänzt oder entfernt etwas und lässt die Entstehungsschritte auf sich wirken, indem man sich viel Zeit nimmt. Mozart hat seine Stücke auch nicht mit einem ganzen Orchester zusammen geschrieben.


POPCONNECTION: Leider können wir dieses Interview nicht face-to-face führen, weil ihr in Freiburg wohnt. Warum?

Robert: Das ist Zufall.


POPCONNECTION: Abgesehen von euch fallen mir keine Bands aus Freiburg ein und auch ansonsten bringe ich Freiburg, was die Musik betrifft, nur mit dem gleichnamigen Tocotronic-Song in Zusammenhang. Geht es euch da genauso oder hat Freiburg doch mehr zu bieten?

Robert: Uns geht es genau so. Uns hat in Freiburg bis jetzt noch nichts musikalisch beeindruckt.


POPCONNECTION: Euch gibt es bald auch live zu sehen. Wie werdet ihr es schaffen diese minimalistischen, aber auf dem Album doch mit kompletter Bandbesetzung stattfindenden Songs, live umzusetzen?

Robert: Auf der Bühne werden uns unser Produzent Johann Scheerer am Bass und unser Album-Schlagzeuger Tim Schierenbeck am Schlagzeug unterstützen.


POPCONNECTION: Wenn sich der Verkauf der CD und die Konzerte genauso abwickeln wie eure sehr positiven Rezensionen, dann kann es ja nur bergauf gehen. Was erwartet ihr euch von der Zukunft?

Robert: Ein zeitloses Werk!



Mehr zu Kraków Loves Adana auf POPCONNECTION

SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE INTERVIEWS

we_path

William McCarthy

we_path

Nada Surf

we_path

Waxahatchee

we_path

JAPANDROIDS

we_path

DIAGRAMS

we_path

THEES UHLMANN
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

Waxahatchee

we_path

MONTA

we_path

ROCKET UPPERCUT
myspace_de twitter_de facebook
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum last.fm
   © 2017 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition