POPCONNECTION
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Konzerte - Dogs - 13. November 2007, Gleis 22, Münster
Home » Konzerte » Dogs - 13. November 2007, Gleis 22, Münster
KONZERTE
Dogs - 13.11.2007, Gleis 22, Muenster

DOGS

13. November 2007, Gleis 22, Münster
Autor: Katja Embacher
Foto: Pressefoto

"We are the dogs!" - auf die Chöre wartet man an diesem nasskalten Novemberabend im Gleis leider vergeblich. Vielleicht liegt es daran, dass sich nur knappe 50 Leute eingefunden haben, um sich die britischen Jungs von Dogs anzuschauen. Vielleicht fehlt aber auch nur eine Handvoll anheizender Briten, die mit der Grölerei beginnen. Wahrscheinlich sitzen diese alle im "Landsmann", Dreh- und Angelpunkt des illustren Nachtlebens der Royal Army in Münster. Schade! Denn sie verpassen ein großartiges Konzert ihrer eigenen Landsmänner.

Ladism rules this evening! Zumindest bei Sänger Johnny Cooke, der anstelle eines Pints ein Weinglas in der Hand hält, das bis zur Oberkante mit Gerstensaft gefüllt ist. Während ich mich noch frage, wie er in diesem Gefäß eine so hübsche Blume zustande bekommen hat, ballert das Londoner Quintett den Anwesenden bereits die ersten Akkorde um die Ohren. Und schafft das, was beim anspruchsvollen Münsteraner Publikum oft schwierig ist: Die Menge zum Mitgehen zu bewegen. Aus anfangs noch verhaltenem Wippen wird spätestens nach "Winston Smith" ein amtliches Gezappel. Überwiegend sind es Songs des aktuellen Longplayers "Tall Stories From Under The Table" die das Publikum an diesem Abend geboten bekommt: "Forget It All", "Soldier On", "Who Are You" oder "By The River" - just to name a few. Aber auch Klassiker wie "London Bridge" und "Turned To A Different Station" des Debüts "Turn Against This Land" sind mit von der Partie.

Mittendrin ist es immer wieder erheiternd, Johnny Cooke zuzuschauen, der sich wiederholt mit der Hand vor den Kopf schlägt. Eine Geste, die sehr schön zu dem leicht irren Blick des Sängers passt. Übersprungsbewegung par excellence oder das Resultat des sich stets füllenden Weinglases? Egal! Eine derartige Symbiose aus künstlerischem Genie und Wahnsinn hat mich bereits bei Ben Gautrey des Cooper Temple Clause maßlos fasziniert. Ein zynisches Grinsen kann ich mir trotzdem nicht verkneifen, als Johnny nach der x-ten Watschen verlauten lässt, dass er Kopfschmerzen bekommt. Vom Nachfüllen des Weinglases hält Johnny Cooke das leicht lädierte Haupt allerdings nicht ab. Das Gebräu schwappt quer über die Bühne, Mr. Cooke rockt unbeirrt weiter. Bei "This Stone Is A Bullet" tanzen dann nicht nur die Damen in den ersten drei Reihen, auch die Herren der Schöpfung haben den Rhythmus für sich entdeckt. So kommt es, dass nach einer guten Stunde "We want more"-Choräle angestimmt werden. Das Quintett erfüllt den Wunsch des Publikums nur zu gern. Zwei Zugaben gibt's noch obendrauf, bevor sich die Londoner endgültig verabschieden.

Großes Tennis, keine Frage! Woran lag es nun , dass die "We are the Dogs"-Chöre ausblieben? Wer den Landstrich kennt, der weiß, dass der Westfale lieber genießt und schweigt. We are the Beagles! Die bellen vielleicht nicht allzu oft, aber freuen sich trotzdem wie kleine Königspudel - mit kugelrunden Target-Augen. Wow!


Mehr zu Dogs auf POPCONNECTION

SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE KONZERTE

we_path

William McCarthy
07. April 2017, Molotow, Hamburg

we_path

Augustines
30. September 2016, FZW, Dortmund

we_path

Suede
05. Februar 2016, CCH2, Hamburg

we_path

THE THURSTON MOORE BAND
21. November 2015, Gleis 22, Münster

we_path

NEW ORDER
11. November 2015, Tempodrom, Berlin

we_path

RIDE
26. Mai 2015, Paradiso, Amsterdam
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

OASIS
16. Januar 2009, Alsterdorfer Sporthalle, Hamburg

we_path

PORT O'BRIEN
02. Dezember 2009, Feierwerk, München

we_path

MOLOTOV JIVE Support: Slowtide
12. September 2008, Amp, Münster
myspace_de twitter_de facebook
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum last.fm
   © 2017 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition