POPCONNECTION
DATENSCHUTZERKLÄRUNG   IMPRESSUM
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Reviews - Field Music - Plumb
Home » Reviews » Field Music - Plumb
REVIEWS
Field Music - Plumb

FIELD MUSIC

Plumb
VÖ: 17. Februar 2012
Label:
Memphis Industries
Autor: Marc Philipp Meyer

Field Music veröffentlichen nach dem sehr experimentellen Album "Measure" ihr viertes Studiowerk. Experimentell ist es wieder geworden, aber auch bündiger und deutlicher auf den Punkt. Diesmal dauert das Ganze nur 35 Minuten und erinnert in seinen besten Momenten an die wunderbaren britischen Bands Beatles und Pink Floyd.

So könnte der Opener "Start The Day Right" auch von Paul McCartney gesungen, sich die Harmonien von "Sorry Again Mate" auch auf "Revolver" wiederfinden oder der Melodiebogen beim großartigen "A Prelude To Pilgrim Street" von Pink Floyd zu "The Dark Side Of The Moon"-Zeiten gespielt worden sein. Und diese Vergleiche sind für den Rezensenten ikonenhaft. Verblüffend dabei ist, dass die beiden Brüder Peter und David Brewis diese Einflüsse so individuell interpretieren, dass das Ganze einfach immer nach Field Music klingt. Mit elektronischen Finessen, rhythmischer Extravaganz und formfreiem Songwriting schaffen es Field Music trotz aller Ecken und Kanten ihre Songs immer noch unglaublich eingängig klingen zu lassen. Das kann nicht jeder. Was Field Music hier auf ihrem Viertwerk zaubern, ist feinster Fusion Art Rock. Der bausteinförmige Stil ihrer Songs entspricht dem Elektrostil und ihr empathisches Songwriting zeugt von einem Händchen für große Melodien, wie es die oben genannten englischen Bands besaßen. Das tut gut.  

Doch damit nicht genug. Die sonst eher zurückhaltenden Field Music haben diesmal nicht nur großartige Musik zu bieten, sie haben auf ihrem sujet-orientierten Konzeptalbum auch etwas zu erzählen, das sich wie ein Strang durch das ganze Album zieht. Nachdem die Söhne der Thatcher-Ära, die damals als eiserne Lady galt, jetzt die Regierungsbank teilen, äußern die Brüder ihren Unmut darüber. "I Keep Thinking About A New Thing" heißt es. Diese Musik ist schon mal der beste Anfang. 



Mehr zu FIELD MUSIC
Leider keine weiteren Artikel vorhanden.

SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE REVIEWS

we_path

Slowtide
A Gentle Reminder

we_path

Snail Mail
Lush

we_path

The Boxer Rebellion
Ghost Alive

we_path

The Breeders
All Nerve

we_path

Gregor McEwan
From A To Beginning

we_path

William McCarthy
Shelter
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

WE INVENTED PARIS
We Invented Paris (s/t)

we_path

THE KILLERS
Sawdust (B-Sides & Rarities 2003 - 2007)

we_path

GOLDFRAPP
Seventh Tree
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum
Datenschutzerklärung
   © 2019 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition