POPCONNECTION
DATENSCHUTZERKLÄRUNG   IMPRESSUM
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Reingehört - Rooney - Calling The World
Home » Reviews » Rooney - Calling The World
REVIEWS
Rooney - Calling The World

ROONEY

Calling The World
VÖ: 28. September 2007
Label:
Geffen
Autor: Katja Embacher

Ach herrje! Ist das niedlich! Zuckersüße Melodien vorgetragen von fünf schnuckeligen Jung-Erwachsenen! Mit "Calling The World" veröffentlichen Rooney ihr zweites Album, das insbesondere die weibliche U18-Hörerschaft in Verzückung versetzen dürfte.

Man muss es ihm neidlos zugestehen, Robert Schwartzman, Sänger und Gitarrist bei Rooney, weiß, wie man hitverdächtige Songs schreibt. Alle 13 Tracks auf "Calling The World" schrauben sich direkt in den Gehörgang und dürften somit ohne Schwierigkeiten ihren Weg in die Top-Playlists sämtlicher Radiostationen und Indie-Clubs finden. Das ist natürlich erst mal gut für eine junge Band, die nach einem hochgelobten Debüt ihr Zweitlingswerk veröffentlicht. Hübscher Pop-Rock, der sich an großen Vorbildern orientiert. Die Soundaffinitäten reichen von den Beatles über die Beach Boys bin hin zu Queen oder E.L.O. Und das genauso griffig und tanzbar.

Alles wunderbar, wäre da nicht das kleine Problem, dass die Songs auf "Calling The World" so lupenrein gestrickt, so makellos flauschig, so gnadenlos faltenfrei sind, dass sie nach dreimaligem Hören schlichtweg langweilig werden. Das Ganze erinnert an bunte Zuckerwatte: Anfangs ganz lecker, dann irgendwann aber fast unerträglich süß und am Ende nur noch klebrig. Häppchenweise durchaus genießbar, als Ganzes dann aber doch ein bisschen zu zuckrig. Da wundert es auch nicht wirklich, dass das Quintett 2004 einen Gastauftritt bei "O.C. California" hatte. Damit tritt Sänger Robert Schwartzman in die Fußstapfen seines älteren Bruders Jason, seines Zeichens Drummer bei Phantom Planet, die den Titelsoundtrack zur Serie beisteuerten. Den jüngeren weiblichen Fans dieser Serie dürfte das Album allerdings durchaus gefallen - solange die Zuckerwatte nicht in der Zahnspange kleben bleibt.


Mehr zu Rooney auf POPCONNECTION
Leider keine weiteren Artikel vorhanden.

SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE REVIEWS

we_path

Slowtide
A Gentle Reminder

we_path

Snail Mail
Lush

we_path

The Boxer Rebellion
Ghost Alive

we_path

The Breeders
All Nerve

we_path

Gregor McEwan
From A To Beginning

we_path

William McCarthy
Shelter
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

LOU BARLOW
Brace The Wave

we_path

FRAN HEALY
Wreckorder

we_path

THE POSIES
Blood/Candy
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum
Datenschutzerklärung
   © 2019 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition