POPCONNECTION
DATENSCHUTZERKLÄRUNG   IMPRESSUM
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Reviews - The Breeders - All Nerve
Home » Reviews » The Breeders - All Nerve
REVIEWS
The Breeders - All Nerve

The Breeders

All Nerve
VÖ: 02. März 2018
Label:
4AD
Text: Jenny Schnabel

The Breeders sind wieder da! Zehn Jahre nach der Veröffentlichung von "Mountain Battles" gibt es mit "All Nerve" nun tatsächlich ein neues Album. Und nicht nur das: Es ist das erste Album seit 25 Jahren, das Kim und Kelley Deal wieder zusammen mit Josephine Wiggs und Jim MacPherson aufgenommen haben. Das letzte Breeders-Album, das in dieser Besetzung entstanden ist, war die 1993er Großtat "Last Splash", welche den Hit "Cannonball" hervorbrachte.

Eigentlich war bislang jedes Breeders-Album nach "Last Splash" ein Comeback-Album, da sich die Band zwischen jeder Veröffentlichung immer eine Menge Zeit gelassen hat. Das mag daran liegen, dass The Breeders eigentlich immer nur das Nebenprojekt von Kim Deal gewesen ist, die hauptberuflich bei den Pixies am Vier-Saiter stand. Im Sommer 2013 hängte Kim ihren Job bei ihrer Stammband an den Nagel, um sich mehr ihrer Nebentätigkeit zu widmen. Keine schlechte Idee, denn das Resultat des fünften Albums und des mittlerweile dritten Combacks der Breeders ist absolut überzeugend und lässt die sehr mittelmäßigen Alben "Title TK" (2002) und "Mountain Battles" (2008) schnell vergessen.

"All Nerve" bewegt sich ziemlich in der Nähe des Klassikers "Last Splash". Doch das ist keineswegs ein Fehler, denn "All Nerve" ist keine simple Wiederholung ihres Erfolgsalbums, sondern vielmehr eine Fortsetzung von "Last Splash". Genauso hätte man sich den Nachfolger vorgestellt. Somit hätte diese Platte eigentlich auch schon Mitte der Neunziger erscheinen können. Egal, sie funktioniert 2018 genauso hervorragend wie sie es damals getan hätte und klingt auch heute nicht veraltet.

Nein, es gibt hier kein zweites "Cannonball". Macht aber nichts. "All Nerve" ist auch ohne einen solchen Hit das beste Breeders Album seit "Last Splash", welches die Frage, ob es heute überhaupt noch eines neuen Albums der Breeders bedarf, überzeugend bejaht.



SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE REVIEWS

we_path

Snail Mail
Lush

we_path

The Boxer Rebellion
Ghost Alive

we_path

The Breeders
All Nerve

we_path

Gregor McEwan
From A To Beginning

we_path

William McCarthy
Shelter

we_path

Liam Gallagher
As You Were
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

PALESTAR
Mind The Landscapes

we_path

FRISKA VILJOR
Remember Our Name

we_path

MAXIMO PARK
Quicken The Heart
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum
Datenschutzerklärung
   © 2018 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition