POPCONNECTION
DATENSCHUTZERKLÄRUNG   IMPRESSUM
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Reviews - The Coral - Roots And Echoes
Home » Reviews » The Coral - Roots And Echoes
REVIEWS
The Coral - Roots And Echoes

THE CORAL

Roots And Echoes
VÖ: 31. August 2007
Label:
Red Ink
Autor: Jenny Schnabel

Vier Jahre lang bereicherten The Coral die britische Musikszene mit ihrer Mischung aus Rock, Country, Psychedelia und Folk. Sie überzeugten die Kritiker, stürmten die Charts und tourten um die ganze Welt. Doch nach ihrem vierten Top 5-Album in weniger als drei Jahren und ihrer bis dato erfolgreichsten Single "In The Morning" verloren The Coral das, was eine gute Band ausmacht: Die Passion und die Freude an der Musik. Die Band stand kurz vor dem Aus und zog sich in ihre Heimat nach Hoylake zurück, um sich selbst zu finden und neue Energie zu schöpfen. Manchmal muss man Dinge eben einfach loslassen, damit sie zu einem zurückkommen. Und so fingen The Coral nach einer kurzen Zeit der Absenz wieder an, neue Songs zu schreiben. Die Leidenschaft und die Freude an der Musik kamen wieder und so fühlten sich The Coral endlich wieder bereit für einen Neuanfang.

Mit ihrem fünften Album "Roots And Echoes", das zum größten Teil in Noel Gallaghers Studio entstanden ist, melden sich The Coral nun zurück. "Roots And Echoes" ist das stärkste und gleichzeitig auch das offenste Werk, das The Coral bislang herausgebracht haben. Das Songwriting ist wesentlich ausgefeilter und persönlicher als auf den Vorgängeralben. So erzählen die Songs von dem Umgang mit der Einsamkeit, darüber, aus der Ferne zu lieben und zu wissen, wann es sich lohnt eine Beziehung zu retten. Musikalisch bleiben The Coral zwar ihrem gewohnten Sound treu, verabschieden sich auf "Roots And Echoes" allerdings von frenetischen Jams, endlosen Instrumentalpassagen und Ohrwurmhits á la "Dreaming Of You" und konzentrieren sich mehr auf schöne Melodien mit viel Harmonie und komplexere Arrangements. Das Album wirkt zweifelsohne wesentlich erwachsener und gereifter als die Vorgänger.

Mit "Roots And Echoes" haben The Coral ihr Meisterwerk aufgenommen und liefern eine Sammlung von Songs, die sich direkt in deine Seele brennen und dort für immer bleiben. Für mich jetzt schon definitiv eine der Platten des Jahres!


Mehr zu The Coral

SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE REVIEWS

we_path

Slowtide
A Gentle Reminder

we_path

Snail Mail
Lush

we_path

The Boxer Rebellion
Ghost Alive

we_path

The Breeders
All Nerve

we_path

Gregor McEwan
From A To Beginning

we_path

William McCarthy
Shelter
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

TEMPLES
Sun Structures

we_path

KRAKÓW LOVES ADANA
Beauty

we_path

BABYSHAMBLES
Down In Albion
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum
Datenschutzerklärung
   © 2019 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition